Presseberichte

Sie gewannen bei der Landesmeisterschaft in Krefeld Bronze im Mixed-Doppelvierer: (v.li.) Franziska Kampmann, Sören Henkel, Lennart Oberkönig und Theresa Kampmann

Selbst die Besten fangen einen Krebs

Für Franziska Kampmann war es ein besonderes Wochenende. Statt sich mit der Nationalmannschaft auf Olympia vorzubereiten, ruderte sie im Einteiler des RV Waltrop auf dem Elfrather See in Krefeld

Ausgelaugt und niedergeschlagen: Der Deutsche Doppelvierer der Frauen mit der Waltroperin Franziska Kampmann (2. v.r.) und ihren Teamkolleginnen Daniela Schultze (v.l.), Michaela Staelberg und Frieda Hämmerling nach dem Zieleinlauf

Blech statt Bronze

Der Deutsche Doppelvierer mit Franziska Kampmannim Boot belegt bei der WM in Österreich den undankbaren vierten Rang